Fensterfolie mit Blätterranken

Joy Fensterfolie im Einsatz

Mit Fensterfolien dekorieren. Heute war es endlich soweit. Seit Wochen hatte ich mir vorgenommen unseren Gartenpavillon gründlich zu putzen. Ausreden hatte ich genug: Zu warm, zu kalt, Sonne, Regen … aber jetzt bin ich richtig stolz auf mich!

Während des Putzens habe ich bemerkt, dass eine Glasscheibe defekt ist. Das doppelte Glas ist offensichtlich undicht und daher von innen beschlagen. Ärgerlich, denn SCHÖN ist anders!

Da wir Fensterfolien genug am Lager haben, habe ich probiert, ob sich der Schaden mit einer Sichtschutzfolie abdecken lässt. Volltreffer! Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Gemäß der Beschreibung habe ich das Fenster angefeuchtet, die Schutzfolie von der Folie gezogen und die Fensterfolie angebracht. Überflüssiges Wasser habe ich mit einem Fensterputzer ausgestrichen. Für diesen Arbeitsgang kann man jeden Rakel mit Gummilippe verwenden. Bei meiner großen Fläche war der Fensterputzer optimal.

fensterfolie BlätterFensterfolie im GartenpavillonDer Schandfleck durch die defekte Scheibe ist nun verschwunden. Ich hatte heute Nachmittag noch Kaffeebesuch und habe gleich Komplimente geerntet.

Sieht man sich die Fensterfolie auf der Rolle an, ist sie eher unscheinbar. Einfach weiss bedruckte Milchglasfolie. Am Fenster wirkt sie aber weitaus edler.

Joy Static Fensterfolie mit dekorativen Blättern gibt es in unserem Onlineshop.